Nicolai Voss (Harkiret Singh)

„Mithilfe von Yogatechniken kannst du einen praktischen und innigen Kontakt mit deiner Seele aufbauen und aus dieser inneren Einheit heraus ins Leben gehen. Was kann schon passieren, wenn du dir ganz physisch bewusst bist, dass du im Kern deines Wesens unendlich, wunderschön, unverletzlich und voller Liebe bist. Diese Erfahrung zu vermitteln ist mein Ziel.“

 

Angebote im Sadhana
Kurse: Kundalini-Yoga, Yoga-Nidra (Tiefenentspannung), Kundalini-Yoga Meditation
Regelmäßige Veranstaltungen: Mantra-Yoga
Persönliche Begleitung: Yoga-Coaching und Yogische Numerologie

 

Kontakt
Festnetz: 07625 – 219 08 93
Mobil: 01578 – 22 01 669
Email: info@sadhana-schopfheim.de


Mein Weg mit dem Kundalini-Yoga

begann vor 16 Jahren und markiert einen fundamentalen Wendepunkt in meinem Leben. Mein erster Lehrer war ein Mitbewohner und er gab mir eine erste 40-Tage-Übungsreihe. 40 Tage später war ich vom Praktikanten eines  Kinder-Sommercamps zu dessen Leiter geworden und hatte in mir eine Stabilität und Kraft gefunden, die mich mit Staunen und Dankbarkeit erfüllte.

Etwa ein Jahr und viele Übungen später traf ich bei einem Tagesworkshop meinen ersten und bis heute wichtigen Lehrer, Karta Singh. Besonders das Singen der Mantren beim Sadhana in den frühen Morgenstunden brachte mich an einen Ort in mir, an dem ich Freude, Frieden und Heilung fand. Die darauf folgende dreijährige Ausbildung in der Schule von Karta Singh, einem direkten Schüler von Yogi Bhajan, öffnete mir die Tür in die Welt des Yoga.

Im Anschluss daran holte ich das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg nach, gründete meine Familie und unterrichtete in Schule und Universität Kundalini-Yoga. Nach vielen Höhen und Tiefen und auch gesundheitlichen Schwierigkeiten fand ich zu einer stabilen täglichen Yoga-Praxis, die mich bis heute begleitet und ein zentraler Ankerpunkt meines Lebens geworden ist. Der Moment am Tag für mich, an dem ich mich auf Harmonisierung und Ausrichtung besinne und meinen Körper in heilsame Bewegung und Spannung bringe ist zum Fundament geworden.


Meine Musik

Seit 2009 nehme ich eigene Kompositionen auf und habe drei CDs veröffentlicht. Zuletzt im Sommer 2019 „Mantras for Peace and Healing“. Meine Musik könnt Ihr Euch hier unten auf der Seite oder auf meiner Bandcamp-Seite (Achtung: Seitensprache ist Englisch) anhören.